Direktkontakt zum Spezialisten: 0163-5605597    [ Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa auf Anfrage ]

 Direktkontakt zum Spezialisten: 0345-2100514

[ Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr ]

Genießen Sie das Leben auf Ihre Art!

Europas letztes Geheimnis (2022)

Albanien Aktiv

Albanien, eines der am besten gehüteten Geheimnisse Europas, besticht durch eine dramatische Naturkulisse zwischen Riviera und Gebirge und eine reiche Geschichte, die Ihnen in den berühmtesten UNESCO-Welterbe-Stätten des Landes nähergebracht wird. Lassen Sie sich verzaubern von dem historischen Erbe, das bis in die Römerzeit zurückgeht, von weiten Sandstränden und der Gastfreundschaft der herzlichen Bewohner.

Details zur Reise

Rundreise durch Japan (2022)

Sushi für Anfänger

Japan bietet eine Vielfalt von Eindrücken in einem faszinierenden Spannungsverhältnis von Tradition und Moderne. Altes Brauchtum und westlicher Lebensstil bilden ein weitgehend harmonisches Miteinander und stellen die Kulturlandschaften in einen reizvollen Kontrast zu den pulsierenden Metropolen des Landes.

Details zur Reise

Von Stockholm über Helsinki bis St. Petersburg (2022/2023)

Zauber des Nordens

Wir laden Sie ein zu einer außergewöhnlich interessanten Reise: Lassen Sie sich bezaubern vom Charme des königlichen Stockholm, der meeresfrischen Stadt auf 14 Inseln, die in ihrer gelungenen Mischung aus alt und neu, urban und ländlich sicher zu den schönsten Städten der Welt gehört. Erleben Sie das heitere, elegante Helsinki und die Stadt der Zaren – St. Petersburg – mit ihren prachtvollen Palästen und kostbaren Kunstschätzen. Schnuppern Sie Seeluft bei der Schifffahrt von Stockholm nach Helsinki auf einer der komfortablen Fähren der Silja Line.

Details zur Reise

Schatzkammer der Seidenstraße (2022)

Usbekistan aktiv

Alexander der Große war vor 2.300 Jahren der erste Europäer, der über die Kulturzentren Mittelasiens berichtete. Ihm folgten Hunnen, Mongolen und Türken, Chinesen und Araber in den von den gewaltigen Bergketten des Tien-Shan, Pamir und Hindukusch eingerahmten Raum östlich des Kaspischen Meeres. Hier verlief die bedeutendste Handelsstraße zwischen Ost und West, zogen Karawanen monate- und sogar jahrelang ihren Zielen in China oder am Mittelmeer entgegen. Es war die sagenhafte Seidenstraße, von der besonders die Oasen-Stationen Buchara und Samarkand profitierten.

Auch wenn Sie nicht so richtig in einer Karawane unterwegs sind, lässt diese Reise Sie Usbekistan auf besonders authentische Weise erleben, ganz nah dran an den Landschaften und den Einwohnern eines Landes, das den Märchen von Wilhelm Hauff entsprungen zu sein scheint. Sie besuchen ein Weingut, unternehmen eine Wanderung in der Kysylkum-Wüste und reiten auf Kamelen zu einem Jurten-Camp – fast so wie bei einer echten Karawane. Zum Schluss Ihrer Reise erwartet Sie eine absolute Kuriosität: die mitten in der Wüste gelegene Oasenstadt Chiwa, die mit ihren unzähligen Monumenten geradezu ein Freilichtmuseum islamischer Architektur und Kunst darstellt.

Details zur Reise

Zwischen Ferganatal und Chiwa (2022/2023)

Usbekistans Seidenstraße in Linienzügen

Tauchen Sie ein in ein Märchen aus 1001 Nacht. Auf dieser Reise erleben Sie die bedeutendsten Städte der zentralasiatischen Seidenstraße: Taschkent, Samarkand, Buchara und Chiwa. Mit Linienzügen reisen Sie authentisch von Ort zu Ort und machen Bekanntschaft mit den ältesten Kultur- und Wirtschaftszentren der Welt. Unvergessliche Begegnungen mit Land und Leuten sowie köstliche Spezialitäten lassen Sie zum Mittelpunkt eines wunderbaren Märchens werden.

Details zur Reise

Mit Besuch des Naadam-Festes (2022)

Naturwunder Mongolei aktiv

Die endlose Weite der baumlosen Hügelsteppe, Pferdeherden auf bis zum Horizont reichenden Weiden, karges Hochland und brennend heiße Sandwüste, tiefblauer wolkenloser Himmel und Stille, Stille, Stille … Auf dieser Mongolei-Rundreise erleben Sie die Weite grandioser Landschaften, übernachten in den für das Land typischen Jurten, besuchen Nomadenfamilien und sehen die bedeutenden Zeugnisse der buddhistisch geprägten Kultur des mongolischen Volkes. Im Juli besuchen Sie auch das berühmte Naadam-Fest, wo ein Reiterkunststück das nächste jagt und spektakuläre Kämpfe im Bogenschießen und Ringen ausgetragen werden!

Details zur Reise

Zu Fuß und per Rad durch das Baltikum (2022)

Lettland und Estland aktiv

Auf dieser Rundreise erleben Sie das Baltikum von einer ungewöhnlichen Seite: Wir zeigen Ihnen die schönsten Nationalparks und landschaftlichen Perlen Lettlands und Estlands. Erkunden Sie aktiv bei leichten Wanderungen, per Rad oder per Kanu Naturhöhepunkte wie den ersten belegten Meteoritenkrater Europas oder das wilde Flusstal im Gauja-Nationalpark. Sie übernachten dabei überwiegend in traditionsreichen, landestypischen Unterkünften. Die schmucken Altstädte von Riga und Tallinn runden Ihr Reise-Erlebnis ab.

Details zur Reise

Das Land der Bergriesen und Nomaden aktiv erleben! (2022/2023)

Kirgistan

Diese Reise führt Sie in eine andere Welt – ins zentralasiatische Kirgistan, in die atemberaubende Szenerie der bis zu 7.400 m hohen Bergriesen des Tien-Shan-Gebirges. Hier, auf weiten Hochebenen und in tief eingeschnittenen Tälern, hat die traditionelle Nomadenkultur der Kirgisen die Zeit überdauert, bauen die Hirten mit ihren Familien im Sommer ihre Jurten auf und lassen ihr Vieh auf den Sommerwiesen weiden. Für einige Tage nehmen Sie an diesem sehr ursprünglichen und naturverbundenen Leben teil.

Das Besondere an dieser Reise: Sie haben Gelegenheit, in wunderschönen Naturlandschaften zu wandern – am Song-Kul-See ganz nach Ihrem Gusto, ansonsten dauern die leichten bis mittelschweren Wanderungen 1,5 bis 3 Stunden. Genießen Sie die frische Bergluft, stärken Sie nebenbei Ihre Fitness und steigern Sie Ihre Gaumenfreuden – die kirgisischen Spezialitäten schmecken gleich doppelt so gut, wenn man weiß, dass man sich das Essen aktiv verdient hat …

Details zur Reise

Wandern im Kaukasus (2022)

Georgien aktiv

Uralte Kulturgebiete liegen zwischen Elbrus und Ararat, zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer. Die Geschichte der Völker in diesem Gebiet an der Grenze zwischen Europa und Asien, zwischen Christentum und Islam war und ist bis in unsere Tage bewegt. Bei unserer Reise lernen Sie das sonnenverwöhnte, fruchtbare Georgien kennen, aber auch die Gebirgsregion des Großen Kaukasus. Erleben Sie im Rahmen einer entspannten, zwanglosen Wanderreise grandiose Landschaften, in denen die Zeugnisse ganz eigener bis ins 4. Jh. zurückreichender christlicher Tradition allgegenwärtig sind.

Nicht zu vergessen: Man versteht zu feiern im Kaukasus – die Gastfreundschaft der Kaukasier ist legendär, die Küche gilt als besonders schmackhaft, im Weinbaugebiet Kachetien werden hervorragende Weine produziert. Unsere Reise ist ausdrücklich keine Trekking-Reise. Die Wanderungen sind maximal mittelschwer und für geübte Wanderer leicht zu bewältigen.

Details zur Reise

Erstklassig durch die Schweiz (2022/2023)

Glacier und Bernina Express

Genießen Sie eine 8-tägige Bahnreise über die schönsten Bahnstrecken der Schweizer Alpen! Sie reisen höchst komfortabel in der 1. Klasse und werden von Ihrer Reiseleitung exzellent betreut. Vom Matterhorn zum Piz Palü, vom Wallis nach Graubünden – es erwartet Sie eine Reise mit einmaligen Landschaftsbildern und atemberaubenden Eisenbahnstrecken.

Details zur Reise
Nach oben