Direktkontakt zum Spezialisten: 0163-5605597    [ Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa auf Anfrage ]

 Direktkontakt zum Spezialisten: 0345-2100514

[ Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr ]

Genießen Sie das Leben auf Ihre Art!

Verlängerungsreise: Senegal

Casamance (2022/2023/2024)

Übersicht

7-tägige Verlängerungsreise in der Casamance im subtropischen Südwesten Senegals

Entdecken Sie die Casamance im Südwesten Senegals. Sie fahren durch tropische Reisfelder und Mangrovenwälder, entspannen an idyllischen Stränden und treffen sogar einen König.

Einzigartige Erlebnisse

AuthentizitätBegegnungenGeschichteKulturNatur

Termin-Übersicht

04.12.2022 - 10.12.2022 (7 Tage)
Anfragen
05.03.2023 - 11.03.2023 (7 Tage)
Anfragen
03.12.2023 - 09.12.2023 (7 Tage)
Anfragen
03.03.2024 - 09.03.2024 (7 Tage)
Anfragen

Verlauf Ihrer Reise

15. Tag Fahrt nach Saly ins Hotel
16. Tag Djimande – Dorf der Diola
17. Tag Impluvium und Insel-Imperium
18. Tag Krokodil und König
19. Tag Freiluftmuseum und Frauenkooperative
20. Tag Freizeit und Flughafen-Transfer
21. Tag Ankunft in Deutschland
Download PDF

Reiseverlauf

15. Tag Fahrt nach Saly ins Hotel
(FMA)
Übernachtungsort: Saly
16. Tag Djimande – Dorf der Diola
Flug nach Ziguinchor. Nach dem Check-in im Hotel fahren Sie in das Dorf Djimande, dessen Bewohner Ihnen einen Einblick in das Leben der Diola gewähren. (FMA)
Übernachtungsort: Ziguinchor
17. Tag Impluvium und Insel-Imperium
Am Vormittag gehen Sie an Bord einer Piroge und besuchen die Insel Djilapao. Anschließend besichtigen Sie in Enampore eines der ältesten Impluviumhäuser der Casamance. Nach dem Spaziergang durch die Reisfelder fahren Sie wieder per Boot zur Insel Eloubaline, wo Sie die Schule und eine Baumwollverarbeitungsstätte besuchen. Auf dem Rückweg nach Ziguinchor besichtigen Sie die Krokodilfarm Djibelor. (FA)
Übernachtungsort: Ziguinchor
18. Tag Krokodil und König
Sie erkunden heute das Dorf Oussouye, wo der König der Diola Ihnen mit etwas Glück eine Audienz gewährt. Sie besuchen eine Werkstatt, in der Frauen mit Behinderung arbeiten und bekommen Einblicke in die Weiterverarbeitung von Cashew-Nüssen. Fahrt zum Strandhotel am Kap. (FMA)
Übernachtungsort: Cap Skirring
19. Tag Freiluftmuseum und Frauenkooperative
Am Vormittag besuchen Sie das Freiluftmuseum Sangawatt. Beim Abstecher nach Djembering begegnen Sie einer landwirtschaftlichen Frauenkooperative. Am Nachmittag können Sie am traumhaften Strand relaxen. (FMA)
Übernachtungsort: Cap Skirring
20. Tag Freizeit und Flughafen-Transfer
(FM)
Übernachtungsort: Flugzeug
21. Tag Ankunft in Deutschland
(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

Leistungen

  • Inlandsflüge Dakar – Ziguinchor – Dakar in der Economy Class
  • Rundreise im landestypischen Minibus
  • 1 Hotelübernachtung in Saly, 2 Hotelübernachtungen in Ziguinchor, 2 Hotelübernachtungen in Cap Skirring, jeweils im Doppelzimmer mit Bad (Dusche/WC), Tageszimmer am Abreisetag
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Ausflüge und Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)

Nicht enthalten

  • Wunsch-Ausflüge
  • Trinkgelder

Reisepapiere

  • Reisepass erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.

Preise

VerfügbarAuf AnfrageAuf Warteliste
Termin-ÜbersichtDoppelzimmer
04.12.2022 - 10.12.20221.750 €
  
Aufpreis Einzelzimmer im Hotel330 €
05.03.2023 - 11.03.20231.750 €
  
Aufpreis Einzelzimmer im Hotel330 €
03.12.2023 - 09.12.20231.750 €
  
Aufpreis Einzelzimmer im Hotel330 €
03.03.2024 - 09.03.20241.750 €
  
Aufpreis Einzelzimmer im Hotel330 €
Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 6 Gäste
Maximalteilnehmerzahl: Gäste
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.
Nach oben