Direktkontakt zum Spezialisten: 0163-5605597    [ Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa auf Anfrage ]

 Direktkontakt zum Spezialisten: 0345-2100514

[ Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr ]

Genießen Sie das Leben auf Ihre Art!

Tour de France: Auf Schienen vom Lac Léman bis zur Loire (2023/2024)

Ganz ähnlich wie das weltbekannte Radsport-Event bietet Ihnen unsere große Frankreich-Rundreise imposante Bergetappen und einen spektakulären Abschluss auf den Prachtboulevards von Paris. Am höchsten Berg Europas, dem Mont Blanc, beginnen Sie Ihre Zug-Erlebnisreise durch Frankreich, die Sie u. a. ins Rhône-Tal, an die Côte d’Azur, in die Bergwelt der Pyrenäen und zu den Schlössern der Loire führt. Mit modernen TGV-Hochgeschwindigkeitszügen rollen Sie in alle Ecken des Landes und genießen liebliche Landschaften, vorzügliche Weine und Nebenbahnromantik.

2022-10-01T02:30:03+02:0001.10.2022|

Glanzlichter Anatoliens zwischen Bosporus und Kaukasus (2023/2024)

Kombinieren Sie Ihre Zugreise durch den Kaukasus mit dieser außergewöhnlichen Sonderzugfahrt durch das Hochland von Anatolien, die Wiege unserer Zivilisation. Genießen Sie die herrliche Natur auf einer Bootsfahrt auf dem Euphrat durch den Karanlık-Canyon und auf Spaziergängen in den Pontischen Alpen. Osmanen, Georgier und Armenier hinterließen in diesen mystischen Landschaften kulturelle Zeugnisse von unschätzbarem Wert.

2022-10-01T02:28:52+02:0001.10.2022|

Per E-Bike über den Wolkenpass ins Mekong-Delta (2022/2023/2024)

Lernen Sie ein faszinierendes, fernes Land mit all seinen Menschen, Landschaften, Köstlichkeiten und Geschichten aus den unterschiedlichsten Perspektiven kennen: mit dem E-Bike auf dem Wolkenpass, auf der Rikscha durch Chinatown, zu Fuß durch archaisch schöne Tempelanlagen und per Schiff, auf dem majestätischen Mekong der Sonne entgegen.

2022-10-01T02:28:44+02:0001.10.2022|

Von Stockholm über Helsinki bis St. Petersburg (2022/2023)

Wir laden Sie ein zu einer außergewöhnlich interessanten Reise: Lassen Sie sich bezaubern vom Charme des königlichen Stockholm, der meeresfrischen Stadt auf 14 Inseln, die in ihrer gelungenen Mischung aus alt und neu, urban und ländlich sicher zu den schönsten Städten der Welt gehört. Erleben Sie das heitere, elegante Helsinki und die Stadt der Zaren – St. Petersburg – mit ihren prachtvollen Palästen und kostbaren Kunstschätzen. Schnuppern Sie Seeluft bei der Schifffahrt von Stockholm nach Helsinki auf einer der komfortablen Fähren der Silja Line.

2022-10-01T02:28:56+02:0001.10.2022|

Der legendäre Venice Simplon-Orient-Express: Paris – Venedig (2023/2024)

Der Venice Simplon-Orient-Express wurde Anfang des 20. Jahrhunderts zu einer Berühmtheit, lange bevor Graham Greene, Agatha Christie und zahlreiche weitere Schriftsteller ihn zum Protagonisten literarischer Werke machten. Im Originalzug dieser Zeit können Sie auch heute noch von Paris nach Venedig reisen. Seien Sie dabei, wenn der Nostalgie-Zug durch Europa rollt – genießen Sie eine wahrhafte Zeitreise auf Schienen!
Sie möchten nur die Zugfahrt buchen? Wir bieten eine 2-tägige Reise-Variante ab Gare de l’Est in Paris bis zum Bahnhof Santa Lucia in Venedig an!

2022-10-01T02:28:34+02:0001.10.2022|

Durchquerung der Vereinigten Staaten von Amerika (2023/2024)

Folgen Sie den Spuren der Helden von Karl May auf Ihrer transkontinentalen Zugreise durch die Vereinigten Staaten von Amerika. Sie bestaunen eindrucksvolle Canyon-Landschaften, faszinierende Tafelberge und lernen grazile Steinbrücken kennen. Glitzernde Großstädte mit einer gelungenen Mischung aus moderner Architektur und einem historischen Kern setzen dazu einen markanten Kontrast auf Ihrer Reise quer durch die USA von der Ostküste bis zu den Traumlandschaften Kaliforniens.

2022-10-01T02:28:16+02:0001.10.2022|

Per Sonderzug vom Schwarzen zum Kaspischen Meer (2023/2024)

Reisen Sie von der subtropischen Schwarzmeer-Küste, wo sogar Tee und Reis gedeihen, bis zur sonnenverwöhnten Steppe am Kaspischen Meer. Dazwischen überqueren Sie auf komfortable Weise eine riesige Barriere zwischen Himmel und Erde: die schneebedeckten Gipfel des Kaukasus. Es erwartet Sie eine Melange aus Orient und Okzident, die kulturelle Diversität auf engstem Raum konzentriert. Und auch die Küche ist an Vielfalt kaum zu überbieten: gefüllte Teigtaschen, Stör in Granatapfel, Hühnchen mit grünen Walnüssen und nicht zu vergessen: Georgiens Weine!

2022-10-01T02:28:03+02:0001.10.2022|

Schatzkammer der Seidenstraße (2022)

Alexander der Große war vor 2.300 Jahren der erste Europäer, der über die Kulturzentren Mittelasiens berichtete. Ihm folgten Hunnen, Mongolen und Türken, Chinesen und Araber in den von den gewaltigen Bergketten des Tien-Shan, Pamir und Hindukusch eingerahmten Raum östlich des Kaspischen Meeres. Hier verlief die bedeutendste Handelsstraße zwischen Ost und West, zogen Karawanen monate- und sogar jahrelang ihren Zielen in China oder am Mittelmeer entgegen. Es war die sagenhafte Seidenstraße, von der besonders die Oasen-Stationen Buchara und Samarkand profitierten.

Auch wenn Sie nicht so richtig in einer Karawane unterwegs sind, lässt diese Reise Sie Usbekistan auf besonders authentische Weise erleben, ganz nah dran an den Landschaften und den Einwohnern eines Landes, das den Märchen von Wilhelm Hauff entsprungen zu sein scheint. Sie besuchen ein Weingut, unternehmen eine Wanderung in der Kysylkum-Wüste und reiten auf Kamelen zu einem Jurten-Camp – fast so wie bei einer echten Karawane. Zum Schluss Ihrer Reise erwartet Sie eine absolute Kuriosität: die mitten in der Wüste gelegene Oasenstadt Chiwa, die mit ihren unzähligen Monumenten geradezu ein Freilichtmuseum islamischer Architektur und Kunst darstellt.

2022-10-01T02:28:22+02:0001.10.2022|

Per Sonderzug vom Kaspischen zum Schwarzen Meer (2023/2024)

Reisen Sie von der sonnenverwöhnten Steppe am Kaspischen Meer bis zur subtropischen Schwarzmeer-Küste, wo selbst Tee und Reis gedeihen. Dazwischen überqueren Sie auf komfortable Weise eine riesige Barriere zwischen Himmel und Erde: die schneebedeckten Gipfel des Kaukasus. Es erwartet Sie eine Melange aus Orient und Okzident, die kulturelle Diversität auf engstem Raum konzentriert. Und auch die Küche ist an Vielfalt kaum zu überbieten: gefüllte Teigtaschen, Stör in Granatapfel, Hühnchen mit grünen Walnüssen und nicht zu vergessen: Georgiens Weine!

2022-10-01T02:28:10+02:0001.10.2022|
Nach oben