Direktkontakt zum Spezialisten: 0163-5605597    [ Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa auf Anfrage ]

 Direktkontakt zum Spezialisten: 0345-2100514

[ Mo-Fr 8-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr ]

Genießen Sie das Leben auf Ihre Art!

Wo Griechenland am schönsten ist (2024)

Perlen des Peloponnes

Die südgriechische Halbinsel Peloponnes – von bizarren Bergketten zerfurcht – konnte bis heute weitgehend ihren unberührten und ursprünglichen Charakter bewahren. Freuen Sie sich auf die sagenhaften antiken Glanzlichter von Mykene bis Olympia! Auf Ihrer Komfort-Kreuzfahrt mit dem kleinen Schiff MS Callisto genießen Sie den großen Vorteil, dass Sie auch die versteckten Schätze des Peloponnes entdecken, die auf dem Landweg kaum zugänglich sind. Zu diesen geheimen Juwelen zählen die Märcheninsel Elafonisos, der Traumstrand Voidokilia, die Wehrdörfer und Piratennester der wilden Halbinsel Mani und die Bergbahn von Diakopto nach Kalavrita. Erleben Sie auf dem Peloponnes ein Stück unberührter Exotik – und das innerhalb Europas!

Details zur Reise

Grüne Hügel, Meer und Rückenwind (2022)

Griechenland per E-Bike: Mythos Peloponnes

Heureka! Sie möchten einen kaum bekannten Teil Griechenlands entdecken, das ursprüngliche Hellas zwischen archaischen Bräuchen und herzlicher Gastfreundschaft erleben, mit allen Sinnen den Zauber der Ägäis spüren? Dann gibt es keinen besseren Ort als die abgeschiedene und magische Welt der südgriechischen Halbinsel Peloponnes. Per E-Bike entdecken Sie den Kanal von Korinth, das antike Sparta, die duftenden Orangen- und Zitronenhaine Arkadiens und die malerischen Ägäis-Panoramen besonders unmittelbar. Wenn Sie auf zwei Rädern auch noch den Geheimnissen der Märcheninsel Elafonisos und der wilden Halbinsel Mani auf die Spur kommen, machen Sie den Peloponnes zu Ihrem persönlichen Veloponnes.

Details zur Reise

Grüne Hügel, Meer und Rückenwind Mythos Peloponnes (2023)

Griechenland per E-Bike: Mythos Peloponnes

Heureka! Sie möchten einen kaum bekannten Teil Griechenlands entdecken, das ursprüngliche Hellas zwischen archaischen Bräuchen und herzlicher Gastfreundschaft erleben, mit allen Sinnen den Zauber der Ägäis spüren? Dann gibt es keinen besseren Ort als die abgeschiedene und magische Welt der südgriechischen Halbinsel Peloponnes. Per E-Bike entdecken Sie die peloponnesische Ostküste, antike Stätten, die duftenden Orangen- und Zitronenhaine Arkadiens und die malerischen Ägäis-Panoramen besonders unmittelbar. Wenn Sie auf zwei Rädern auch noch den Geheimnissen der Märcheninsel Elafonisos und der wilden Halbinsel Mani auf die Spur kommen, machen Sie den Peloponnes zu Ihrem persönlichen Veloponnes.

Details zur Reise
Nach oben